Handeln statt Entsagen – ein alternatives Fastenkonzept

Die letzte Schminke wird aus dem Gesicht gewischt, unbekannten Telefonnummern vorsichtshalber entsorgt, Jecken packen die prunkvollen Kappen und Narren die roten Nasen in ihre Kisten zurück. Es ist wieder soweit, die Fastenzeit steht vor der Tür. Spaß war gestern, ab Mittwoch beginnt wieder der Ernst des Lebens. Und der hat einen Namen: Fasten! Fasten das […]

Weiterlesen

Olè, Olè: Caipirinha, Jogis Elf und beste Sommerlaune

Eine grandiose Mischung – ja, auch der Cocktail. In erster Linie aber ein mal unsere Nationalmannschaft. Was sind die Jungs am Samstag gelaufen. Alle, nicht nur Müller. Auch die Ghanaer natürlich. Und obwohl wir uns innerlich auf einen Sieg der deutschen Elf eingestellt hatten, ist das Remis 2:2 doch völlig in Ordnung. Auf beiden Seiten […]

Weiterlesen

Computerbild kürt die besten Online-Shops 2014 – PRObioWEIN gehört dazu

„Traue keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast“ – sagt zumindest der Volksmund. Aber genau das tun wir – gerne sogar! Und zwar, seit wir heute Morgen die aktuelle Computer BILD (12/2014) aufgeschlagen und uns unter den 750 besten Online-Shops Deutschlands wiedergefunden haben. Wir wissen natürlich um die positiven Rückmeldungen unserer Kunden. Aber, dass […]

Weiterlesen

Aus Liebe zum Gemüse – mit Michaela Baur’s Kochbuch durchs marktfrische Erntejahr

Kochen und genießen sind ihre Leidenschaft. So steht es im Pressetext zu ihrem ersten eigenen Kochbuch „Knackig & Frisch vom Markt“. Klingt nach Werbung – ist es genaugenommen auch. In diesem Fall ist es jedoch auch die reine Wahrheit. Ich würde sogar weiter gehen und sagen „Kochen und Genießen sind ihr Leben“. Denn wer seine […]

Weiterlesen

Von Hand gemacht – Holderhex

Von Hand gemacht – Überzeugende Produkte kleiner Manufakturen Lebensmittel mit ‚Hand und Fuß‘ – dafür steht PRObioWEIN. Natürlich nur im sprichwörtlichen Sinne. Für uns sind das in erster Linie Lebensmittel aus kontrolliert biologischem Anbau. Aber in den vielen Jahren unserer Arbeit haben wir Menschen kennengelernt, die mit großem Engagement, Herzblut und handwerklichem Geschick Produkte mit […]

Weiterlesen

Ein gutes Jahr ein guter Film – ein guter Wein

Was man so alles findet, wenn man zuhause die Schubladen aufräumt. Ich habe gestern eine DVD gefunden. Auf dem Cover Russel Crow und eine hübsche junge Frau. Marion Cotillard, wie ich dem Text auf der Rückseite der Hülle entnehme. Ein gutes Jahr – so heißt der Streifen. Ein guter Film. Einer meiner Lieblingsfilme. Ein Wohlfühlfilm. […]

Weiterlesen

Ossobuco alla milanese

Zutaten für 6 Personen: 6-8 Kalbshaxenscheiben (in etwa 3 Kg) 4 mittelgroße Karotten 4 Stangen Staudensellerie 1 kg reife Fleischtomaten 1 Bund Petersilie 4 EL Butter etwas Mehl zum Wenden 6 EL Bio Olivenöl ¼ l  Bio Weißwein ¼ l Fleischbrühe + Brühe zum Übergießen 3 Zwiebeln 3 Knoblauchzehen Je ½ TL Thymian, Oregano 2 […]

Weiterlesen

Fettuccine mit Neptuns Traum

Zutaten für 4 Personen 2 EL Olivenöl nativ extra, 1⁄2 Zwiebel fein gewürfelt, 1⁄2 Knoblauchzehe fein geschnitten, 100 g kleine Pfifferlinge oder Pilze der Saison geputzt und ggf. geschnitten, 250 g Brokkoli küchenfertig, 250 ml frische Sahne, 1 EL Neptuns Traum, 100 g Kirschtomaten, 6 schwarze Kalamata-Oliven in Scheibchen geschnitten, 300 g Fettuccine, 100 g […]

Weiterlesen

„Das demokratische Weinbuch“ – Rainer Balcerowiak

  Das ist meine erste öffentliche Buchbeschreibung. Ich denke das ist wichtig für Sie zu wissen und mir erleichtert es den Einstieg ins Thema. Eigentlich gehörte „Beschreiben“ durchaus zu meinem Arbeitsalltag. Jedoch handelte es sich dabei ausnahmslos um Essbares. Wie also beginne ich ein Buch zu beschreiben. Wäre dieses Buch jetzt frisches italienisches Olivenöl, würde […]

Weiterlesen

My Own Organic – oder wie aus Traubensaft der Gustl wird!

„Es gibt was ganz Neues und sehr Spannendes“ frohlockt mein Chef fröhlich, als ich an diesem verregneten Novembertag die Tür zum Büro öffne. Und da steht sie auf meinem Schreibtisch, die unscheinbare Papprolle mit der Aufschrift „My own organic white – Premium Set“. Spannend? Weiß ich noch nicht. Aber spätestens als ich den vierseitigen Beipackzettel […]

Weiterlesen

Glühend heiß

„Und ist die Landschaft kalt und weiß, dann schlürf´ mich weg, ich mach dich heiß“ ein Produktversprechen der besonderen Art – das wir natürlich vorurteilsfrei und unerschrocken überprüft haben, bevor wir Ihnen dieses Produkt anbieten. Ein Schelm wer sich bei diesem Spruch oder dem ungewöhnlichen Namen „Heißer Hirsch“ Böses denkt, denn hierbei handelt es sich […]

Weiterlesen

Neu im Sortiment: Original Beans Bio Schokolade

„Original Beans macht die Welt ein Stück besser durch Schokolade.“ Original Beans ist eine preisgekrönte Schokolade- und Naturschutzfirma, die auf der Basis der einfachen Idee gegründet wurde, das was wir der Natur durch Konsum entnehmen, auch wieder an sie zurückzugeben. Qualitätsbewusstsein und Rückverfolgbarkeit durchziehen alle Phasen der Schokoladeproduktion. Die Kakaobohnen sind mehr als fair gehandelt […]

Weiterlesen

Zeit für einen Bratapfel

Zutaten: 4 Bio Äpfel (am besten Boskop), ca. 70 g Mandeln gemahlen, Mandelnblätter, Rum, Honig, 50 mlWeißwein lieblich, Zimt, 1 EL Johanisbeer Konfitüre. Entfernen Sie das Kerngehäuse. Für die Füllung mischen Sie die gemahlenen Mandeln, Rum, Honig und Zimt. Füllen Sie die Masse in die Äpfel und streuen Sie die Mandelblätter darüber. Geben Sie die […]

Weiterlesen

Spinatknödel

Zutaten: 300 g altbackenes Weißbrot, 1/8 – ¼ l lauwarme Bio Milch, 800 g frischen Bio Spinat, 30 g Butter, 1 Knoblauchzehe, 1 kleine Zwiebel, 2 Eier; Salz, Pfeffer, Muskatnuss; 1 Eßl. Mehl, 2 Eßl. Semmelbrösel, 80 g Butter, 4 Eßl. geriebener Parmesan. Diese Menge ergibt ca. 12 Knödel. Das Brot klein schneiden, mit der […]

Weiterlesen

Scaloppine al limone

Zutaten: 6 dünne Kalbsschnitzel (je ca. 120 g), 2 Bio Zitronen, 6 EL Olivenöl, 1EL Butter, Butterschmalz, Salz, weißer Pfeffer Die Kalbsschnitzel quer halbieren, dünn klopfen. 1 Zitrone abreiben und Saft auspressen. Zitronensaft mit 4 EL Olivenöl kräftig verquirlen. Zitronenschale unterheben und mit Pfeffer würzen. Kalbsschnitzel in die Marinade legen und 2 – 3 Stunden […]

Weiterlesen