Risotto mit Meeresfrüchten

Zutaten: 300 g Miesmuscheln, 200 g Scampi, 200 g gemischte Meeresfrüchte, 1 Lorbeerblatt, 1 Schalotte, 1-2 Knoblauchzehen, 1/2 rote Paprika, 6 EL Olivenöl Bio, 300 g Risottoreis, 100 ml Weißwein, 1 l Fischbrühe, 2 EL gehackte glatte Petersilie, Pfeffer.

Muscheln unter fließendem Wasser sorgfältig säubern und in einen großen Topf geben. Mit dem Lorbeerblat auf großer Flamme erhitzen und mit einem Kochlöffel umrühren. In ca. 2-3 Minuten  öffnen sich die Muscheln und ziehen Saft. Muscheln abgießen, doch den Saft auffangen und durch ein Tuch abseihen. Das Muschelfleisch aus den Schalen lösen. Die ungeöffneten Muscheln entsorgen. Scampi schälen und zerkleinern, evtl. ein paar ganz lassen.

Schalotte und Knoblauch fein schneiden, das Olivenöl in einem Topf erhitzen und beides darin anschwitzen. Paprika in kleine Stücke schneiden. Risotto Reis in den Topf geben und kurz mitdünsten. Scampi, Muschelfleisch, gemischte Meeresfrüchte und Paprika in den Topf geben. Das ganze etwa zwei Minuten anrösten, danach mit Wein ablöschen. Risotto während der Flüssigkeitszugabe ständig rühren. Wenn der Wein eingekocht ist, den durchgseihten Muschelsaft angießen und einkochen lassen. Danach immer wieder kellenweiße die heiße Fischbrühe dazugeben bis der Reis gar ist. Zum Schluß die Petersilie unterheben und mit den ganzen Scampi garnieren.

Dazu empfehlen wir:

Vermentino Venus

No comments yet... Be the first to leave a reply!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: