Wein des Monats März: Gutedel trocken 2009

Der Winzer:

Wein- und Sektgut Harteneck, Baden
Die weinbauliche Geschichte der Familie Harteneck lässt sich bis ins Jahr 1847 mit ihrem Ursprung in der Pfalz zurückverfolgen. Und auch nach vielen Generationen hat das Thema Wein nichts an Faszination für die Familie Harteneck verloren!

„Nach vorne schauen, ein konkretes Ziel vor Augen haben und sich mit Leib und Seele voll dafür einsetzen“, heißt das Erfolgsmotto. So gründeten Sie das Wein- und Sektgut Harteneck in Schliengen / Baden mit dem Ziel Weingenuss und Lebensfreude zu verbinden. Mit dem Wissen ihrer Großväter und einem zeitgemäßen biologisch-dynamischen Weinbau stehen Sie in der Verpflichtung hochwertige Weine zu erzeugen und damit auch den eigenen, ständig steigenden Ansprüchen an die Qualität ihrer Weine zu genügen.

Der Wein:

Gutedel trocken 2009
Anbaugebiet: Baden
Rebsorte: Gutedel
Jahrgang: 2009
Flascheninhalt: 0,75l
Trinktemperatur: 8-10 °C
Lagerfähigkeit: jetzt + 1-2 Jahre
Geschmack: trocken
Alkoholgehalt: 12%
Restzucker: 4,2
Gesamtsäure: 4,5
Kontrolle durch: DE-039 Öko
Anbauverband: Ecovin, Demeter

Leicht und fruchtiger Gutedel mit Noten von Muskat, Stachelbeere und gelben Früchten. Im Mund schöne komplexe Fülle und ausbalanzierte Säure.

Zum Wein

No comments yet... Be the first to leave a reply!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: