Vorgestellt: Azienda Agricola di Filippo

Die Azienda Agricola Italo di Filippo liegt in Umbrien nur wenige Kilometer von Assisi entfernt. Bei gutem Wetter können die Filippos die Kirche des heiligen Franziskus sehen. Ursprünglich stammt die Familie aus Neapel, die Eltern von Roberto di Filippo sind jedoch 1974 nach Umbrien umgesiedelt.

Von der lokalen Tradition unbelastet, hat der Vater von Roberto di Filippo die rund 20 ha Weinberge mit einem bunten Mischsatz bepflanzt. Das bietet eine breite Palette ganz unterschiedlicher Weine vom typischen Sangiovese, Cannaiolo, Trebbiano oder Grechetto bis hin zu Merlot, Pinot und Barbera.

Umbriens Weine sind nicht annähernd so berühmt, wie die der Toskana. Aber nichts desto trotz, oder vielleicht gerade deswegen gelten viele dieser Weine noch als Geheimtipp. Vor allem dann, wenn sie von einem Künstler in Sachen Wein gepflegt werden. Roberto ist genau dann in seinem Element, wenn er die bei seinem Önologiestudium im renommierten Conegliano erlernte Theorie in die Praxis umsetzen kann.

Es fängt bei den Trauben an. Nur Trauben von höchster Qualität – die durch eine optimale Pflege der Weinberge erlangt wird – werden zur Herstellung der Weine verwendet. Qualität vor Quantität gilt auch beim Ertrag pro Hektar als selbstverständlich. Der Anbau erfolgt ausschließlich mit natürlichen Mitteln und Methoden. Die Trauben werden nach der Bestimmung des optimalen Reifegrades zum perfekten Zeitpunkt und nur von Hand gelesen und weiter auf behutsame Weise als Ganze gepresst. Das Ergebnis kann sich sehen, oder besser gesagt trinken lassen. Man schmeckt förmlich das Gefühl für und die Liebe zum Wein.

Zum Wein

No comments yet... Be the first to leave a reply!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: