Wein des Monats August: Verdejo DO 2010

Der Winzer:

Bodegas Parra Jimènez
Die Bodegas Parra Jimènez liegt in der Regino La Mancha, den meisten als die Heimat von Don Quijotes bekannt. Der Familienbetrieb der Brüder Francisco und Xavier Parra arbeitet seit 1993 ökologisch. Die zu Anfang noch recht rustikalen Fassweine wiesen schon bald ein starkes Potential auf. Mittlerweile gehören die Weine der Familie Parra zu den am besten verkauften Bioweinen aus Spanien. Das Erfolgsrezept klingt einfach, aber es ist hart erarbeitet: großer Fleiß, qualitätsorientierte Arbeit, stimmige Bioweine, denen ein erstaunliches Qualitätsniveau zu moderaten Preisen gemeinsam ist.

Der Wein:

Verdejo DO 2010
Anbaugebiet: La Mancha
Rebsorte: Verdejo
Jahrgang: 2010
Trinktemperatur: 10-12°C
Lagerfähigkeit: jetzt + 1-2 Jahre
Geschmack: trocken
Alkoholgehalt: 12,2 %
Restzucker: 1,6 g/l
Gesamtsäure: 5,2 g/l
Verschlussart: Kork
Kontrolle durch: ES-ECO-002-CM

Verdejo ist in Spanien DIE weiße Modesorte – vollkommen zurecht, wie die Gebrüder Parra beweisen. Erst mit modernster Kellertechnik bringt sie ihr ganzes Potential hervor: tolle florale Noten, ausdrucksstarke, intensive Nase, auch im Mund sehr frisch, dicht, mit Anklängen an frisch geschnittenes Gras.

Zum Wein

No comments yet... Be the first to leave a reply!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: