Was bedeutet biologischer Weinbau? Teil 1

Für uns bedeutet biologischer Weinbau zunächst einmal außerordentliche Weinqualität. Denn unsere Winzer liefern lagen- und sortentypische Weine, charakterstark und terroirgeprägt. Biologischer Anbau bedeutet aber auch mit Respekt vor Natur und Umwelt zu wirtschaften, in ökologischen Kreisläufen zu denken, sowie auf chemische-synthetische Pflanzenschutzmittel, leicht lösliche mineralische Düngemittel und Gentechnik zu verzichten.

Auf die richtige Sorte kommt es an!
Nicht jede Sorte eignet sich für jeden Standort. Das ist nichts Neues, aber im ökologischen Weinbau kommt der Sortenauswahl eine besondere Bedeutung zu, denn zur Bekämpfung von Krankheiten wie z.B. dem Mehltau sind nur wenige Präparate zuglassen. Seit Anfang der 1990er Jahre sind pilzwiderstandsfähige Rebsorten (sogenannte Piwis) auf dem Vormarsch. Klassische Sorten wie Riesling und Spätburgunder gehören hierzulande zu den beliebtesten Reben.

Mehr Grün – weniger Dünger
Im Gegensatz zur konventionellen Anbaumethode, wird in der ökologischen Landwirtschaft nicht nach Entzug gedüngt. Dies bedeutet, dass nicht primär die Nähstoffe ersetzt werden, die dem Boden entzogen werden, sondern es sollen positive Bedingungen für nützliche Bodenlebewesen geschaffen werden. Die Fruchtbarkeit hängt wesentlich von der richtigen Kombination aus Düngung, Boden- und Begrünungspflege ab. Durch den Anbau von Leguminosen, wie Klee, die zusammen mit Bakterien den Luftstickstoff natürlich binden können, erfolgt eine umweltfreundliche Düngung des Weinbergs. Durch mechanische Maßnahmen wie Rebschnitt und pflanzenbauliche Maßnahmen wird versucht, den Unkraut- und Krankheitsdruck möglichst gering zu halten. Doch trotz aller Vorkehrungen, wie Spritzbrühen auf Kräuterbasis (gegebenenfalls mit Zusatz von Schwefel, Kalk oder Kupfer), muss im Bio-Anbau mit einem gewissen schädlingsbedingten Ausfall gerechnet werden.

No comments yet... Be the first to leave a reply!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: