Archiv nach Autor

Von Hand gemacht – Holderhex

Von Hand gemacht – Überzeugende Produkte kleiner Manufakturen Lebensmittel mit ‚Hand und Fuß‘ – dafür steht PRObioWEIN. Natürlich nur im sprichwörtlichen Sinne. Für uns sind das in erster Linie Lebensmittel aus kontrolliert biologischem Anbau. Aber in den vielen Jahren unserer Arbeit haben wir Menschen kennengelernt, die mit großem Engagement, Herzblut und handwerklichem Geschick Produkte mit […]

Weiterlesen

Ossobuco alla milanese

Zutaten für 6 Personen: 6-8 Kalbshaxenscheiben (in etwa 3 Kg) 4 mittelgroße Karotten 4 Stangen Staudensellerie 1 kg reife Fleischtomaten 1 Bund Petersilie 4 EL Butter etwas Mehl zum Wenden 6 EL Bio Olivenöl ¼ l  Bio Weißwein ¼ l Fleischbrühe + Brühe zum Übergießen 3 Zwiebeln 3 Knoblauchzehen Je ½ TL Thymian, Oregano 2 […]

Weiterlesen

Neu im Sortiment: Original Beans Bio Schokolade

„Original Beans macht die Welt ein Stück besser durch Schokolade.“ Original Beans ist eine preisgekrönte Schokolade- und Naturschutzfirma, die auf der Basis der einfachen Idee gegründet wurde, das was wir der Natur durch Konsum entnehmen, auch wieder an sie zurückzugeben. Qualitätsbewusstsein und Rückverfolgbarkeit durchziehen alle Phasen der Schokoladeproduktion. Die Kakaobohnen sind mehr als fair gehandelt […]

Weiterlesen

Zeit für einen Bratapfel

Zutaten: 4 Bio Äpfel (am besten Boskop), ca. 70 g Mandeln gemahlen, Mandelnblätter, Rum, Honig, 50 mlWeißwein lieblich, Zimt, 1 EL Johanisbeer Konfitüre. Entfernen Sie das Kerngehäuse. Für die Füllung mischen Sie die gemahlenen Mandeln, Rum, Honig und Zimt. Füllen Sie die Masse in die Äpfel und streuen Sie die Mandelblätter darüber. Geben Sie die […]

Weiterlesen

Spinatknödel

Zutaten: 300 g altbackenes Weißbrot, 1/8 – ¼ l lauwarme Bio Milch, 800 g frischen Bio Spinat, 30 g Butter, 1 Knoblauchzehe, 1 kleine Zwiebel, 2 Eier; Salz, Pfeffer, Muskatnuss; 1 Eßl. Mehl, 2 Eßl. Semmelbrösel, 80 g Butter, 4 Eßl. geriebener Parmesan. Diese Menge ergibt ca. 12 Knödel. Das Brot klein schneiden, mit der […]

Weiterlesen

Scaloppine al limone

Zutaten: 6 dünne Kalbsschnitzel (je ca. 120 g), 2 Bio Zitronen, 6 EL Olivenöl, 1EL Butter, Butterschmalz, Salz, weißer Pfeffer Die Kalbsschnitzel quer halbieren, dünn klopfen. 1 Zitrone abreiben und Saft auspressen. Zitronensaft mit 4 EL Olivenöl kräftig verquirlen. Zitronenschale unterheben und mit Pfeffer würzen. Kalbsschnitzel in die Marinade legen und 2 – 3 Stunden […]

Weiterlesen

Gulasch nach Mamas Art

Zutaten: 700 g gemischtes Gulasch, 150 g roher Speck am Stück, 250 g Zwiebeln, 3 Knoblauchzehen, 1 rote Paprika, ca. 350 ml Rotwein, 1/2 bis 1 l Wasser, 30 g Schweineschmalz, Tomatenmark, 1 TL Paprika, Gartenkräuter wie Rosmarin u. Thymian, Salz, Pfeffer Zwiebeln und Knoblauch schälen, beides klein schneiden und in einem großen Topf mit […]

Weiterlesen

Neu im Sortiment: Ca`La Bionda

Mitten im Herzen des ursprünglichen Valpolicella Classico liegt das Weingut der Gebrüder Alessandro und Nicola Castellani in der Gemeinde Marano. Vor einigen Jahren haben sie das Weingut vom Vater übernommen und einer grundlegenden Veränderung und Erneuerung unterzogen. Stand früher eher die Quantität im Vordergrund so setzen die jungen Brüder heute mit ihrer extrem reduzierten Produktion […]

Weiterlesen

Aus dem Rebgarten der Stagård`s 2. Teil

Die letzten Tage waren wir vom Wettergott geküsst. Sonnenschein mit ca 22 Grad. Die Trauben haben schnell an Zuckergrade aufgebaut, da wo die Trauben letzte Woche noch 17° hatten, konnten wir vorgestern mit bereits 18,9 ernten. Die leichten, urbanen Weine sowie die mittelkräftigen DAC Pfaffenbergs haben wir bereits im Keller, für die nächsten Tage ist […]

Weiterlesen

Aus dem Rebgarten der Stagård`s

Vor einigen Wochen haben wir die Familie Stagard angesprochen ob sie nicht Lust hätten auf unserem Blog hin und wieder aus ihrem Alltag im Rebgarten oder von der Kellerarbeit zu berichten. Ich freue mich, dass nun die erste Mail eingetroffen ist und uns Dominique – trotz der vielen Arbeit zu dieser Jahreszeit – einen kleinen Bericht […]

Weiterlesen

Risotto mit Meeresfrüchten

Zutaten: 300 g Miesmuscheln, 200 g Scampi, 200 g gemischte Meeresfrüchte, 1 Lorbeerblatt, 1 Schalotte, 1-2 Knoblauchzehen, 1/2 rote Paprika, 6 EL Olivenöl Bio, 300 g Risottoreis, 100 ml Weißwein, 1 l Fischbrühe, 2 EL gehackte glatte Petersilie, Pfeffer. Muscheln unter fließendem Wasser sorgfältig säubern und in einen großen Topf geben. Mit dem Lorbeerblat auf […]

Weiterlesen

Château La Baronne

Die Familie Lignères hat eine lange Tradition in der Medizin. Auch die drei aktuellen Besitzer und Geschwister sind Ärzte. Die Liebe zum Weinbau und zur Region hat im Laufe der Jahre zu einem stattlichen Betrieb mit veritablem Château und 90 ha Weinbergen verführt. Der Betrieb liegt geschützt und alleine in einem kleinen Tal am Fuße […]

Weiterlesen

Kaiserschmarrn

Zutaten: 30 g Mehl, 1/10 l Milch, 1 Prise Salz, 10 g Vanillezucker, etwasabgeriebene Zitronenschale, 1 cl Rum, 3 Eier, 30 g Butter, Puderzucker Das Mehl mit Milch, Salz, Vanillezucker, Zitronenschale und dem Rum glattrühren. Die Eier leicht unterziehen. Alternativ die Eier trennen und nur das Eigelb unterziehen. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. […]

Weiterlesen

Schweizer Käsefondue

Zutaten: 200 g Appenzeller, 200 g Gruyère, 200 g Bergkäse oder Emmentaler, 350 ml trockener Weißwein, 2 cl Kirschwasser, 1 Knoblauchzehe, 1 EL Speisestärke, weißer Pfeffer, Muskatnuss und 2 Baguette. Alternativ können Sie das Baguette mit Birnen, Paprika oder Kartoffel ergänzen. Den Knoblauch schälen und halbieren. Mit dem Knoblauch den Fonduetopf (Caquelons) ausreiben. 300 ml […]

Weiterlesen

Allgäuer Gebirgskellerei

Auch im Allgäu gibt es eine Kellerei, nur werden hier keine Weine aus Trauben hergestellt. Die Allgäuer Gebirgskellerei ist eine kleine Spezialkellerei in Wertach im Allgäu, die sich mit der Herstellung von Blütenwein, Beerenwein, Fruchtwein und mit Spezialgärungen beschäftigt. Zum Sortiment zählen Weine aus Löwenzahnblüten, Holunderblüten, Himbeeren, Brombeeren, Stachelbeeren, Sauerkirschen, Johannisbeeren, Erdbeeren, Holunderbeeren, Honig, Zirbenzapfen […]

Weiterlesen