Mondino, Brennerei Schnitzer

Die Grundrezeptur hat der Traunsteiner Brennmeister Hans Schnitzer in den 1960 Jahren aus Südtirol mitgebracht. Mit ein paar Alpenkräutern und Heilpflanzen verfeinert, kamen lange Zeit nur Freunde und Bekannte in den Genuss des außergewöhnlichen Kräuterlikörs. Bis sein Enkel Maximilian Schweisfurth, aus der Bio-Dynastie um ‚Hermannsdorfer‘, auf die Rezeptur aufmerksam wurde. Zwei Jahre haben sich der […]

Weiterlesen

Vorgestellt: Thomas Hareter

  Es müsste die vierte Generation der Hareters sein, die sich intensiv mit dem Weinbau beschäftigt. Ganz genau weiß es Thomas Hareter, der das Weingut 2011 von seinen Eltern übernommen hat, nicht. Als der Betrieb, der in der kleinen Gemeinde Weiden am See im Burgenland liegt, 2009 auf Bio umgestellt wurde, lieferte Darwin den Leitspruch: […]

Weiterlesen

Trendfarbe Orange – reine Geschmacksache!

Seit Bhagwan, später bekannt als Osho, hat die Farbe Orange die Gemüter nicht mehr so erregt, wie in letzter Zeit. Orange ist laut Farbenlehre ein Symbol für Optimismus und Lebensfreude, aber auch für Genuss und Sinnlichkeit. Und schon sind wir beim Thema Wein. Sie heißen Orange Wines, werden aus weißen Trauben gekeltert und danach wie […]

Weiterlesen

Aus Liebe zum Gemüse – mit Michaela Baur’s Kochbuch durchs marktfrische Erntejahr

Kochen und genießen sind ihre Leidenschaft. So steht es im Pressetext zu ihrem ersten eigenen Kochbuch „Knackig & Frisch vom Markt“. Klingt nach Werbung – ist es genaugenommen auch. In diesem Fall ist es jedoch auch die reine Wahrheit. Ich würde sogar weiter gehen und sagen „Kochen und Genießen sind ihr Leben“. Denn wer seine […]

Weiterlesen

Feldsalat mit Ziegenkäsepäckchen

Zutaten für 4 Personen 100 g Feldsalat Für das Dressing 1 EL Balsamessig, 1 TL süßer Senf, 1 EL Orangensaft, Salz, frisch gemahlener Pfeffer, 2 EL Olivenöl Für die Ziegenkäsepäckchen 160 g Ziegenfrischkäse, 1 Zweig Thymian, 1⁄2 TL rosa Pfefferbeeren, 80 g Strudelteig (Fertigprodukt) etwas Olivenöl ! Den Feldsalat putzen, waschen und trocken schütteln. Für […]

Weiterlesen

Frühling ist, wenn Prosecco wieder draußen schmeckt

Der Frühling beginnt, wenn Prosecco im Freien wieder Spaß macht. Gut, das war in diesem Jahr nahezu durchgängig der Fall, aber so richtig Spaß macht der prickelnde Schaumwein aus Italiens Norden erst, wenn die Sonne wieder Kraft hat, die Tage wieder länger werden und die ein oder andere Tulpe ihren Kopf aus der Erde streckt. […]

Weiterlesen

Wein des Monats: Rebel.lia Tinto Utiel Requena DOP

Der Winzer: Vegalfaro Vinedos y Bodegas In den frühen Morgenstunden sind die besten Trauben bereits geerntet und die Verarbeitung beginnt. Sortenrein und parcellenweise werden die Reben gekeltert. So kann Rodolfo Valiente, Sohn des Gründers Andrés Valiente und verantwortlicher Kellermeister, jeden Jahrgang seiner Weine im Detail komponieren und es entstehen Cuvées von ausgezeichnetem Format. Die Familie […]

Weiterlesen

Von Hand gemacht – Holderhex

Von Hand gemacht – Überzeugende Produkte kleiner Manufakturen Lebensmittel mit ‚Hand und Fuß‘ – dafür steht PRObioWEIN. Natürlich nur im sprichwörtlichen Sinne. Für uns sind das in erster Linie Lebensmittel aus kontrolliert biologischem Anbau. Aber in den vielen Jahren unserer Arbeit haben wir Menschen kennengelernt, die mit großem Engagement, Herzblut und handwerklichem Geschick Produkte mit […]

Weiterlesen

Ein gutes Jahr ein guter Film – ein guter Wein

Was man so alles findet, wenn man zuhause die Schubladen aufräumt. Ich habe gestern eine DVD gefunden. Auf dem Cover Russel Crow und eine hübsche junge Frau. Marion Cotillard, wie ich dem Text auf der Rückseite der Hülle entnehme. Ein gutes Jahr – so heißt der Streifen. Ein guter Film. Einer meiner Lieblingsfilme. Ein Wohlfühlfilm. […]

Weiterlesen

Vorgestellt: Vina Olabarri

Rioja, der Klassiker unter den Weinregionen. Entlang des Flusses Ebro unterteilt sich die Weinbauregion in Rioja Alavesa, Rioja Alta und Rioja Baja. Die Bodega Vina Olabarri liegt in Rioja Alta, dem oberen Teil von Rioja, bekannt für ausdrucksstarke, elegante Weine mit Frische. Luis Olabarri baut auf 20 ha hauptsächlich Tempranillo, etwas Graciano, Mazuelo sowie die […]

Weiterlesen

Wein des Monats: Charmille VdPays 2011

Der Winzer: Domaine de Malavieille Das Terroir Malavieille befindet sich – geographisch gesehen, innerhalb der Coteaux du Languedoc. Bereits vor 250 Millionen Jahren wurde hier der Grundstein gelegt, der heute sehr spezifische und ausdruckstarke Weine gedeihen lässt. Hierfür waren vor allem Vulkaneruptionen verantwortlich, die den Boden mit Basalt anreicherten. Gründer der Domaine de Malavieille war […]

Weiterlesen

Wein des Monats: Domino Montepulciano d`Abruzzo

Der Winzer: Jasci Donatello Die Abruzzen reichen von der Adria bis hoch in die Berge. Dies ergibt ganz unterschiedliche Bedingungen für den Anbau von Wein und fordert je nach Lage verschiedene Rebsorten und auch die Anbauverfahren wechseln zum Teil mit der Lage. Typisch für die Abruzzen sind die beiden Rebsorten Montepulciano für Rotwein und Trebbiano […]

Weiterlesen

Ossobuco alla milanese

Zutaten für 6 Personen: 6-8 Kalbshaxenscheiben (in etwa 3 Kg) 4 mittelgroße Karotten 4 Stangen Staudensellerie 1 kg reife Fleischtomaten 1 Bund Petersilie 4 EL Butter etwas Mehl zum Wenden 6 EL Bio Olivenöl ¼ l  Bio Weißwein ¼ l Fleischbrühe + Brühe zum Übergießen 3 Zwiebeln 3 Knoblauchzehen Je ½ TL Thymian, Oregano 2 […]

Weiterlesen

Von kleinen Trauben und großen Weinen – zu Besuch beim Bio-Weingut Erbaluna

Es ist ein Dienstag im Oktober. Ein ziemlich bedeckter Dienstag und deswegen entschließen wir uns anstelle im schönen piemonteser Valle Maira zu wandern, den ein oder anderen biologischen Winzer zu besuchen. Gleich vorweg: es wurde nur einer. Und zwar Erbaluna im Barolo Gebiet um das Städtchen La Morra. Die Einfahrt zum Hof liegt gleich an […]

Weiterlesen

Wein des Monats: Fattoria Di Vaira

Der Winzer: Perlage Vini Hinter den Bergen, waren es nicht die sieben Zwerge, sondern die sieben Nardi Brüder, die auf Empfehlung ihrer Eltern Tiziano und Afra im Jahre 1985 auf biologischen Weinbau umstellten. Heute ist Perlage, das Unternehmen der Gebrüder Nardi, ein Synonym für elegante und qualitativ hochwertige Bio-Weine. Fährt man von Valdobbiadene nach Conegliano […]

Weiterlesen