Schlagwort-Archiv: Rezepte

Roastbeef

Zutaten für 4 Personen 1-1,5 kg Roastbeef, Salz und Pfeffer, 2-3 EL Öl, Alufolie, Bratenthermometer Zubereitung Roastbeef säubern und trocken tupfen. Fleisch mit einem scharfen Messer von Haut und Sehnen befreien. Die obere Fettschicht nicht entfernen (= Kruste), sondern mit dem Messer rautenförmig einschneiden. Achtung: dabei nicht in das Fleisch schneiden, da ansonsten beim Braten […]

Weiterlesen

Spinatknödel

Zutaten: 300 g altbackenes Weißbrot, 1/8 – ¼ l lauwarme Bio Milch, 800 g frischen Bio Spinat, 30 g Butter, 1 Knoblauchzehe, 1 kleine Zwiebel, 2 Eier; Salz, Pfeffer, Muskatnuss; 1 Eßl. Mehl, 2 Eßl. Semmelbrösel, 80 g Butter, 4 Eßl. geriebener Parmesan. Diese Menge ergibt ca. 12 Knödel. Das Brot klein schneiden, mit der […]

Weiterlesen

Scaloppine al limone

Zutaten: 6 dünne Kalbsschnitzel (je ca. 120 g), 2 Bio Zitronen, 6 EL Olivenöl, 1EL Butter, Butterschmalz, Salz, weißer Pfeffer Die Kalbsschnitzel quer halbieren, dünn klopfen. 1 Zitrone abreiben und Saft auspressen. Zitronensaft mit 4 EL Olivenöl kräftig verquirlen. Zitronenschale unterheben und mit Pfeffer würzen. Kalbsschnitzel in die Marinade legen und 2 – 3 Stunden […]

Weiterlesen

Gulasch nach Mamas Art

Zutaten: 700 g gemischtes Gulasch, 150 g roher Speck am Stück, 250 g Zwiebeln, 3 Knoblauchzehen, 1 rote Paprika, ca. 350 ml Rotwein, 1/2 bis 1 l Wasser, 30 g Schweineschmalz, Tomatenmark, 1 TL Paprika, Gartenkräuter wie Rosmarin u. Thymian, Salz, Pfeffer Zwiebeln und Knoblauch schälen, beides klein schneiden und in einem großen Topf mit […]

Weiterlesen

Involtini alla milanese

Zutaten: 4 dünne Kalbsschnitzel, 2 kleine rohe Bratwürste, 50 g durchwachsener Speck in dünnen Scheiben, 1 Bund Petersilie, 8 – 10 frische Salbeiblätter, 1 El frisch geriebener Parmesan, 2 Eigelb, Butter, 1/8 l Weißwein, 1/8 l Fleischbrühe, 2 Knoblauchzehen, Mehl zum Bestäuben, Salz, Pfeffer aus der Mühle. Schnitzel sehr dünn klopfen. Bratwürste enthäuten, die Fülle […]

Weiterlesen

Risotto mit Meeresfrüchten

Zutaten: 300 g Miesmuscheln, 200 g Scampi, 200 g gemischte Meeresfrüchte, 1 Lorbeerblatt, 1 Schalotte, 1-2 Knoblauchzehen, 1/2 rote Paprika, 6 EL Olivenöl Bio, 300 g Risottoreis, 100 ml Weißwein, 1 l Fischbrühe, 2 EL gehackte glatte Petersilie, Pfeffer. Muscheln unter fließendem Wasser sorgfältig säubern und in einen großen Topf geben. Mit dem Lorbeerblat auf […]

Weiterlesen

Kaiserschmarrn

Zutaten: 30 g Mehl, 1/10 l Milch, 1 Prise Salz, 10 g Vanillezucker, etwasabgeriebene Zitronenschale, 1 cl Rum, 3 Eier, 30 g Butter, Puderzucker Das Mehl mit Milch, Salz, Vanillezucker, Zitronenschale und dem Rum glattrühren. Die Eier leicht unterziehen. Alternativ die Eier trennen und nur das Eigelb unterziehen. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. […]

Weiterlesen

Schweizer Käsefondue

Zutaten: 200 g Appenzeller, 200 g Gruyère, 200 g Bergkäse oder Emmentaler, 350 ml trockener Weißwein, 2 cl Kirschwasser, 1 Knoblauchzehe, 1 EL Speisestärke, weißer Pfeffer, Muskatnuss und 2 Baguette. Alternativ können Sie das Baguette mit Birnen, Paprika oder Kartoffel ergänzen. Den Knoblauch schälen und halbieren. Mit dem Knoblauch den Fonduetopf (Caquelons) ausreiben. 300 ml […]

Weiterlesen

Tiramisu

Zutaten: 2 Eier, 50 g Zucker, 250 g Mascarpone, etwas 20 Löffelbisquits, 125 ml Espresseo, 2 cl Amaretto, Kakaopulver Die Eier trennen. Die Eigelbe schaumig rühren und den Zucker nach und nach dazubgeben. So lang weiterrühren, bis die Masse weißschaumig ist, Den Mascarpone hinzufügen und rühren, bis eine dickliche Creme entstanden ist. Die Eiweiße sehr […]

Weiterlesen

Spaghetti mit Salbei und Knoblauch

Zutaten für 4 Personen: 500 g Bio Spaghetti, 20 – 30 Blätter frischer Salbei, 5-6 Knoblauchzehen, 1/2 rote Paprika, ca. 80 g Butter, 1-2 El Olivenöl, Salz, Pfeffer Das Gericht ist relativ schnell zubereitet, deshalb stellen Sie als erstes das Wasser für die Pasta auf den Herd. In der Zwischenzeit teilen Sie die Salbeiblätter ein oder zwei mal. […]

Weiterlesen

Holunderblütensirup

Zur Zeit blüht der Holunder. Machen Sie doch aus den Blüten einen leckeren Holundersirup. Geben Sie von diesem Sirup einen Schuss zum Prosecco und Sie haben einen feinen Aperitif. Zutaten: ca. 30 Blüten, 3 ltr. Wasser, 3 kg. Zucker, 100g. Zitronensäure, 4 Zitronen Die Holunderblüten über einem Tuch abschütteln um Insekten zu entfernen. Unter fließendem […]

Weiterlesen

Salat vom Blattspinat

Einer unserer Lieblingssalate ist Blattspinat. Spinat als Salat…? Probieren Sie diesen leckeren Salat einfach aus, Sie werden überrascht sein. Zutaten für 4 Personen 150 g frischer junger Blattspinat, 50 g Speck, 1 Esslöfel Pinienkerne, Parmesan am Stück, Knoblauch, Balsamico, Olivenöl, Salz, Pfeffer und rosa Pfefferbeeren Blattspinat gut waschen, in der Zwischzeit die Pinienkerne ohne Öl […]

Weiterlesen

Lasagne al Forno

Zutaten für 4 Personen 500 g gem. Hackfleisch, 50 g Speck, 1 Karotte, 1 Zwiebel, 2-3 Zehen Knoblauch, 2 El Olivenöl, 2 El Tomatenmark, 1/4 l Fleischbrühe, 1/4 l. passierte Tomaten, ca. 50 ml Chianti 4 El Butter, 2 El Mehl, 3/4 l Milch, 150 g geriebenen Parmesan, Oregano, Salz, Pfeffer, Muskatnuss, ca. 250 g […]

Weiterlesen

Fischsuppe mit Miesmuscheln und Garnelen

Zutaten für 4 Personen: ca. 700 g gemischte Fischfilets (z.B. Rotbarsch, Seehecht, Kabeljau, Zander), 250 g Garnelen, 500 g Muscheln, 4 Stangen Staudensellerie, 2 Zwiebel, 4 Knoblauchzehen, 1 Bund glatte Petersilie, 1 Dose geschälte Tomaten, 3/8 l trockener Weißwein,  1/4 l leichte Fischbrühe, 2 cl Noilly Prat (Wermuth), Olivenöl, Tomatencurry, Salz und Pfeffer. Selleriestangen in […]

Weiterlesen

Fischsuppe mit Miesmuscheln und Garnelen 2

ca. 700 g gemischte Fischfilets (z.B. Rotbarsch, Seehecht, Kabeljau, Zander), 250 g Garnelen, 500 g Muscheln, 4 Stangen Staudensellerie, 2 Zwiebel, 4 Knoblauchzehen, 1 Bund glatte Petersilie, 1 Dose geschälte Tomaten, 3/8 l trockener Weißwein,  1/4 l leichte Fischbrühe, 2 cl Noilly Prat (Wermuth), Olivenöl, Tomatencurry, Salz und Pfeffer. Selleriestangen in 1cm dicke Scheiben schneiden. […]

Weiterlesen